Wahl-/Wunschleistungen

Dieses Thema im Forum "Feste Zahnspangen" wurde erstellt von panther, 3 Juli 2019.

  1. panther

    panther New Member

    Guten Tag!
    Ich habe von meinem Kieferorthopäd folgende Liste der Wunschleistungen bekommen. Was könnte da unnötig sein? Ich möchte die Kosten reduzieren. Vllt kann mir jemand helfen? IMG_0093.JPG
     
  2. joda

    joda Moderator Mitarbeiter

    Hallo,

    ich habe es zwar nur überflogen, aber eine Mehrkostenvereinbarung in der Größenordnung ist völlig normal. Sparen lässt sich da nicht viel. Einzig die Umfeldversiegelung mit 202,40€ könnte man sparen, wenn die Mundhygiene tadellos ist. Da gibt es unterschiedliche Meinungen, ob sie notwendig ist, oder nicht. Ich habe sie damals genommen. Ansonsten summieren sich die Einzelbeträge leider schnell auf. Es ist aber völlig normal, dass der KFO für gewisse Leistungen/ andere Materialien Zuzahlungen zur GKV-Erstattung in Rechnung stellt.

    Darf ich Fragen, warum bei Dir mit 22 Jahren die GKV zahlt? Ist eine Kieferoperation angedacht?

    Gruß

    joda
     
  3. panther

    panther New Member

    @joda ja, bei mir wird es eine kombinierte Behandlung (Zahnspange + OP).
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden