Lose Zahnspange gegen Zahnlücke

Dieses Thema im Forum ""Lose" Zahnspangen" wurde erstellt von Baumfisch47, 4 August 2019.

  1. Baumfisch47

    Baumfisch47 New Member

    Hallo!

    Ich(14) habe im Unterkiefer und Oberkiefer 1-2 breite Lücken zwischen den Schneidezähne. Da ich mich nicht mit festen Spangen anfreunden kann, und ich auch nicht unbedingt eine op machen will, habe ich mir überlegt, ob ich auch eine lose Spange tragen kann. Hat jemand hier das selbe Problem? Und wenn ja, welche Spange?

    Ich freue mich über Antworten.

    Lg. M
     
  2. Trinity

    Trinity Administrator Mitarbeiter

    Hallo,

    Du wirst damit zu einem KFO gehen müssen und Dich beraten lassen. Das was der Laie sehen kann (in Deinem Fall Lücken), ist in den allermeisten Fällen nicht das was behandelt werden muss. Aus diesem Grund kann Dir auch niemand sagen, ob eine lose Spange ausreicht oder eine feste notwendige ist oder vielleicht auch gar nichts gemacht werden kann. Also, ab zum KFO und dort vorstellig werden.

    Viel Erfolg.
     
  3. Baumfisch47

    Baumfisch47 New Member

    Meine Zahnärztin hat mir auch schon angeboten, dass ich eine spange haben kann... aber damals habe ich angewunken. Ausserdem habe ich noch Milchzähne und weiss daher nicht, ob ich schon eine feste spange haben kann
     
  4. Trinity

    Trinity Administrator Mitarbeiter

    Wenn Du mit 14 noch Milchzähne hast, solltest Du auf jeden Fall jetzt zum KFO. Der Zahnwechsel kann sich ein bisschen verzögern aber mit 14 kann man das schon mal abklären lassen, ob da noch etwas passiert. Du bist spät dran mit dem Zahnwechsel.
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden