Lagerung der Zahnspange

Dieses Thema im Forum ""Lose" Zahnspangen" wurde erstellt von alberta, 25 Juli 2012.

  1. alberta

    alberta Active Member

    Meine Tochter hat seit geraumer Zeit eine lose Spange und trägt diese im Grunde nur nachts (reicht aus, darum geht es hier ja auch nicht). Derzeit wird sie trocken gelagert, in dieser Dose, die man sich dann um den Hals hängen kann. Mein Mann bekommt immer das Grausen, weil es so riecht und möchte unbedingt so eine Box, wo man in einem Sieb die Spange in Wasser hängt (oder wie auch immer).

    Macht das Sinn?
     
  2. Trinity

    Trinity Administrator Mitarbeiter

    Jein. Die Spange nass zu lagern wäre wohl besser für das Material (Übergang von trocken zu nass ist eben nicht vorhanden), allerdings ist es fast unmöglich sie so halbewegs keimfrei zu halten. Deswegen sollte die Spange möglichst trocken gelagert werden.

    Aber warum stinkt die Spange? Wie wird die denn gereinigt?
     
  3. alberta

    alberta Active Member

    Die wird halt abends gereinigt und morgens nur fix abgespült und sie stinkt halt, wenn man abends die Box aufmacht. Aber vor dem Einsetzen wird sie schon gereinigt, klar. Meine Tochter hat auch weniger das Problem als mein Mann, der meint, das ganze Bad würde nach der Spange stinken etc pp
     
  4. Trinity

    Trinity Administrator Mitarbeiter

    Ja, aber wie wird sie denn gereinigt? Hast Du auch das Gefühl, dass sie stinkt?
     
  5. alberta

    alberta Active Member

    Gereinigt so, wie empfohlen, meist mit so Kukis, sonst mit Zahnbürste (eine normale, aber extra für die Spange, nicht die für die Zähne) und Zahnpasta.

    Finde, sie stinkt halt "normal", nicht übermäßig, aber wenn man die Nase dranhält nach getrocknetem Speichel.
     
  6. Trinity

    Trinity Administrator Mitarbeiter

    Also stinkt sie Deiner Meinung und der Meinung Deiner Tochter nach nicht übermäßig? Dann ist das ein Problem Deines Mannes :D. Ganz ehrlich, ich kann mir auch kaum vorstellen, dass sich jemand etwas was freiwillig in den Mund steckt, das so dermaßen stinken soll.

    Ihr könnt die Spange mal mit 1:1 Essig-Wasser-Mischung gundreinigen. Einfach warmes Wasser nehmen, Essig in gleichen Teilen dazu und ne Stunde oder so einlegen. Dann mit der Zahnbürste Zahnstein und Co. abschrubben. Dann ist aber auch gut.
     
  7. alberta

    alberta Active Member

    Danke für die Tipps - im Herbst kommt zum Glück Spange Nummer 3 und dann geht es erst einmal geruchsarm wieder los. Außerdem hat meine Tochter sich angewöhnt, die Spange morgens konsequent abzuspülen, das hilft halt auch schon mal.
     

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden