Headgear Fest

Dieses Thema im Forum "Headgear und andere externe Geräte" wurde erstellt von maXi, 11 Oktober 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maXi

    maXi New Member

    Hi Leute
    Ich hatte ja vor einer etwas längeren zeit gesagt, dass ich einen HG bekomme.und jetzt habe ich ein problem: Ich war 13 Jahre alt, als ich meinen Headgear bekam. Musste ihn mindestens 20 Stunden am Tag tragen. Weil mein Kieferorthopäde wusste, dass die meisten den Headgear nicht so lange tragen, bekam ich solche Module welche meine Tragzeiten aufzeichneten. Nach dem er mich dreimal aufforderte die Tragzeit einzuhalten. Bekam meine Mutter einen Telefonanruf von meinem Kieferorthopäden, und schickte mich dann am nächsten Tag gleich nochmals in die Praxis. Ich wusste natürlich nicht weshalb. Ich musste mich auf den Behandlunsstuhl setzen und mir wurde ein neuer Außenbogen angepasst, dieser schien aus wesentlich dickeren Drähten zu bestehen, jedenfalls wurde er immer wieder in ein Schraubstock gespannt um ihn in Form zu biegen. Endlich schien er zu passen und ich bekamen ihn eingesetzt. Ich bekam so eine Klammer verpasst, welche das Schliessen des Mundes verhinderten. Dann sah ich wie er einen festen Draht nahm und spürte wie er an meinen Backenzähnen hantierte. Schliesslich kam noch Kleber und das typische blaue Licht zum einsatz. Der Kieferorthopäde widmete sich dann noch kurz eineer anderen Patientin. Als er zurückkam, sagte er mir, ich könne mir die Kopfkappe jetzt wieder einhängen und mir einen Termin in vier Wochen geben. Ich dachte zunächst er meinte ich könne mir den Ausenbogen jetzt herausnehmen und zog daran. Erst jetzt wurde mir klar weshalb ich heute nochmals in die Praxis musste, mein Kieferorthopäde hat mit meiner Mutter vereinbart mir meinen Headgear fest zu machen. Die ersten drei Monate waren voll der Horror. Aber es half nichts ich konnte daran ziehen und betteln wie ich wollte der Aussenbogen blieb drin. Die meisten in der Klasse hatten mich schon mal mit Headgear gesehen. Aber anders als früher hatte ich den Headgear nun auch beim Weg zur Schule auf. Ich war aber überrascht wie schnell ich lernte mit dem Aussenbogen zu Esssen und zu Trinken. Klar am Anfang war das mit dem trinken etwas schwierig, aber wenn man mal den Dreh raus hat, klappte es ganz gut.

    Frage: ich Habe eine Freundin, sie hat auch einen HG aber einen losen und ich will wissen wie ich jetzt mit ihr Küssen kann?
     
  2. Trinity

    Trinity Administrator Mitarbeiter

    Headgears werden nicht an festen Spangen festgemacht. Die Verletzungsgefahr ist viel zu hoch, da sie nicht immer getragen werden dürfen. Schulsport etc.

    Wenn die Geschichte wirklich stimmen sollte, haben sowohl Deine Mutter als auch Dein KFO wirklich grobe Fehler gemacht. Melde Dich dazu bitte per PN bei mir. Ich schließe hier, da ich Momentan noch Zweifel an der Geschichte habe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden